Brücher & Kost








 
 




 

Gas-Hybrid-Wärmepumpe

 

 

Info:

Eine Hybrid Heizungsanlage ist:
Eine Kombination aus zwei
Heiztechnologien. Es wird immer die
zum benötigten Zeitpunkt günstigere
Energieform genutzt.

 

Finanzen:
Intelligentes Umschalten
zwischen zwei Energieformen.

Sicherheit:
Zwei Geräte = Doppelte Sicherheit.

Umwelt:
Hoher Wirkungsgrad.

Technik:
Vorhandene Heizkörper
bleiben erhalten.

Freude:
Kompakt, klug und leistungsstark.

 

 

 

 

 

ROTEX HPU hybrid - Clever modernisieren mit Wärmepumpe und Gas

Die neue Hybrid-Kombination von ROTEX: effizient, komfortabel und zuverlässig.Hohe Vorlauftemperaturen in bestehenden Gebäuden schränken den Einsatz einer Wärmepumpe oft ein. Bei Modernisierungen mit einer bestehenden Gasheizung stellt sich daher oft die Frage: Kann eine Wärmepumpe diese Aufgabe übernehmen? Die neue ROTEX HPU hybrid vereint eine regenerative Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit energiesparender Gas-Brennwert-Technik. Die Inneneinheit aus Gas-Brennwertgerät und Wärmepumpen-Innengerät, benötigt in der Regel nicht mehr Platz als eine konventionelle Gastherme. Mit Vorlauftemperaturen von 25 °C bis 80 °C ist die ROTEX HPU hybrid für jeden Typ von Gebäude geeignet.











Vorteile auf einen Blick:

 

 

Höchste Effizienz

 

 

  • Optimale Nutzung kostenloser, regenerativer Umweltenergie aus Sonne und Luft in Kombination mit Gas-Brennwert
  • Bis zu 30 % effizientere Trinkwassererwärmung als bei klassischen Gasbrennwert-Thermen

Innovative Technik

  • Effizientester Betrieb bei jeder Außentemperatur. Die ROTEX Hybrid Logic Steuerung wählt immer die günstigste Betriebsweise abhängig vom aktuellen Strom- und Gaspreis
  • Alle Komponenten sind werksseitig perfekt aufeinander abgestimmt

Wie für Sie gemacht

  • Hohe Leistung und hohe Temperaturen garantieren Wärme zu jeder Zeit
  • Einfache Einbindung in das bestehende Heiznetz
  • Sparsam und leise im Betrieb
  • Kompakte Abmessungen, einfache Installation auf kleinstem Raum

 


Auszüge Text und Bilder: ROTEX Heating Systems GmbH

 

 

 

 

 

 

 

TzerraHP
Gut, dass kalte Luft auch wärmen kann!

 

 

Mit dem Remeha TzerraHP sind Sie das ganze Jahr über bestens mit warmem Heizungs- und Trinkwasser versorgt.

Es ist ein äußerst praktisch zusammengefasstes Gas-Brennwert- und Wärmepumpen-System in hochwertigem Design.

Hinter dem ansprechend gestalteten Gehäuse befinden sich alle wichtigen Funktionen für ein zukunftweisendes Heizsystem.

Auf kleinster Fläche sind effizient arbeitende Komponenten komplett vormontiert und elektrisch verdrahtet.

Die einfach zu montierende Einheit ist so anwenderfreundlich, dass sie sofort auf Knopfdruck in Betrieb genommen werden kann.

Die Verbindungsleitungen zwischen dem TzerraHP Speicher und der Wärmepumpen Außeneinheit erfolgt einfach über Wasser-Glykol gefüllte Kupfer DuoTube Leitungen.

 

 
 
 

 

Video; was ist ein Hybridsystem:

 

 

 

 






Auszüge Bilder, Video und Texte: De Dietrich Remeha GmbH

 

 

 

 

Wir, die Brücher und Kost GmbH, haben eine Vielzahl von Geräten und Herstellern im Programm. Die gezeigten Produkte stellen nur einen beispielhaften Auszug aus unserem Angebot dar.











Rufen Sie mich an (02293-1059) und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Ich freue mich auf Sie.

Ihr





       






  

 

 

 

Paradigma, Wilo, Capito, Atmos, Junkers, Eta, Perma Trade, Buderus, TA Heimeier, Remeha, Viessmann, Grundfos, Senertec, ZSD Solar, Aquatherm, Kemper, Rotex, Vaillant, WDV Molline, Wolf, Kermi, Conergy, EC Power, HDG Holzheizungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

(484 Wörter in diesem Text)
(6466 mal gelesen)    Druckbare Version


Energiepreise aktuell
 Gas (je Kwh)  5,90 ct
 Heizöl (je Kwh) 5,91 ct
 Pellets (je Kwh)  5,23 ct
 Strom (je Kwh)  28,00 ct
   
 Sonne (je Kwh)  0 ct

Alle Angaben ohne Gewähr!

Stand Februar 2018




















BRUECHER & KOST GMBH auf Dein-Heizungsbauer.de